2014-10-03, Köln, 7. R. - Caballero-Rennen

7 Caballero-Rennen

  • 03.10.2014, 17:30 - Köln
  • Distanz: 3000m
  • Boden: gut stellenweise weich

Kat.D/Agl. III, 6.000 € (3.500, 1.400, 700, 400)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 21:10. - Platzwette 16, 14:10. - Zweierwette 43:10. - Dreierwette 244:10

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Blue Marlin (GER) 2011
Waldemar Hickst / Jo.: Andrasch Starke
55,5 kg 3.500 € 21,0 Details
Blue Marlin landet mit Cristian Demuro im Maxios-Rennen den dritten Sieg in Folge. Foto: Dr. Jens Fuchs
Pferd:
F. W. v. Adlerflug - Baselga (Second Set)
2 Silenzio Mo (FR) 2007
Eva Fabianova / Jo.: Daniele Porcu
54,0 kg 1.400 € 33,0 Details
Silenzio Mo (FR) 2007
Pferd:
F. W. v. Sabiango - Negel (Theatrical)
Notiz
Seitenblender
3 Fibonacci (GER) 2010
Roland Dzubasz / Jo.: Eugen Frank
56,5 kg 700 € 81,0 Details
Fibonacci (GER) 2010
Pferd:
b. W. v. Sholokhov - Fackellilie (Zinaad)
Notiz
Scheuklappen
4 Pipita (GER) 2010
Daniel Paulick / Jo.: Koen Clijmans
61,0 kg 400 € 59,0 Details
Pipita im Portrait, 2014 in Hoppegarten. www.galoppfoto.de - Peter Heinzmann
Pferd:
b. St. v. Shrek - Pashima (Lomitas)
5 Aitutaki (GER) 2010
Pavel Vovcenko / Jo.: Jozef Bojko
53,5 kg 75,0 Details
Aitutaki mit Jozef Bojko beim Sieg in Bad Doberan 2014. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Pferd:
F. W. v. Intendant - Abrakadabra (Aratikos)
6 Fürst Twen (GER) 2011
Karl Demme / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
56,5 kg 91,0 Details
Fürst Twen gewinnt in Dortmund mit Bayarsaikhan Ganbat. www.klatuso.com - Klaus-Jörg Tuchel
Pferd:
b. H. v. Twen - First Time (Silvano))
Notiz
Scheuklappen
Kurzergebnis: 
1. Blue Marlin, 2. Silenzio Mo, 3. Fibonacci, 4. Pipita, 5. Aitutaki, 6. Fürst Twen
Richterspruch: 
Si. 1¼-N-¾-1¼-13
Zeit: 
3:19,01
Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!