Block: AdSense-Kundenseiten-Small 468x60
Google AdSense 468x60

2023-07-30, München, 4. R. - Dallmayr Prodomo-Trophy

4 Dallmayr Prodomo-Trophy

  • 30.07.2023, 12:50 - München
  • Distanz: 2000m
  • Boden: gut

Kat. D, 10.000 € (6.000, 2.000, 1.250, 750). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2023 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 7,2:1. - Platzwette 2,0; 2,0; 1,6:1. - Zweierwette 27,4:1. - Dreierwette 159,5:1.2,3; 2,3; 2,3; 2,3; 2,3; 2,3; 1,0; 1,0; 1,0; 1,0:1.

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 La Donna (GER) 2020
Michael Figge / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 6.000 € 7,2 Details
La Donna (GER) 2020
Pferd:
b. St. v. Adlerflug - Long Summer (Monsun)
2 Tante Tilly (GER) 2020
Gerald Geisler / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg 2.000 € 6,6 Details
Tante Tilly (GER) 2020
Pferd:
b. St. v. Amaron - The Beauty (Dashing Blade)
3 Nairo (GER) 2020
Yasmin Almenräder / Jo.: Anna van den Troost
57,0 kg 1.250 € 5,0 Details
Nairo (GER) 2020
Pferd:
F. W. v. Nutan - Nadine (Perugino)
4 Topan (GER) 2020
Andreas Suborics / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 750 € 7,8 Details
Topan mit Martin Seidl vor seinem Lebensdebüt in Hannover. ©galoppfoto - Sabine Brose
Pferd:
b. H. v. Wild Chief - Topkapi Diamond (Acclamation)
5 My Lady Dabandy (GER) 2020
Marco Angermann / Jo.: Thore Hammer-Hansen
55,0 kg 39,1 Details
My Lady Dabandy (GER) 2020
Pferd:
db. St. v. Flamingo Fantasy - Merci beaucoup (Bertolini)
6 Il Protege (GER) 2020
Henk Grewe / Jo.: Lukas Delozier
58,0 kg 8,4 Details
Il Protege (GER) 2020
Pferd:
b. H. v. Helmet - Itzka (Kalatos)
7 Pavlova Sweets (GER) 2020
Waldemar Hickst / Jo.: Jozef Bojko
56,0 kg 3,5 Details
Pavlova Sweets (GER) 2020
Pferd:
b. St. v. Counterattack - Paradise (Samum)
8 Salve Zawadi (GER) 2020
Waldemar Hickst / Jo.: Wladimir Panov
55,0 kg 18,0 Details
Salve Zawadi (GER) 2020
Pferd:
b. St. v. Zoffany - Salve Stella (Shamardal)
9 Sara (GB) 2020
Gerald Geisler / Jo.: René Piechulek
55,0 kg 11,6 Details
Sara (GB) 2020
Pferd:
b. St. v. Reliable Man - Sharin (Areion)
Kurzergebnis: 
LA DONNA (2020), St., v. Adlerflug - Long Summer v. Monsun, Zü.: Gestüt Bona, Bes.: BB Bloodstock GbR, Tr.: Michael Figge, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 70,5 kg, 2. Tante Tilly (Amaron), 3. Nairo (Nutan), 4. Topan, 5. My Lady Dabandy, 6. Il Protege, 7. Pavlova Sweets, 8. Salve Zawadi, 9. Sara
Richterspruch: 
Üb. 3½-1½-2½-N-½-H-2½-1¼
Zeit: 
2:15,79
Zusatzinformationen: 
Nichtstarter: Thorondor, Gatsby Girl, Lisac. Auf Anordnung der Rennleitung wurde von La Donna eine Dopingprobe entnommen.
Rennanalyse: 

Mit neun vorherigen Starts war La Donna das erfahrenste Pferd in diesem Feld, hatte auch schon mehrere starke Vorstellungen gegeben und war mehrfach auf sehr starke Konkurrenz getroffen. Mit Andrasch Starke an Bord kam die Adlerfug-Tochter, ein 25.000-Euro-Kauf aus Baden-Baden, zu einem souveränen Erfolg, die Bodenverhältnisse werden ihr schon zugesagt haben. Einige Auktionsrennen könnten in den kommenden Monaten noch auf ihrem Fahrplan stehen. Ihre nicht gelaufene Mutter Long Summer (Monsun) hat mit Lanuza (Oasis Dream) noch einen weiteren Sieger gebracht, im Jährlingsalter ist Lobster (Zarak), der bei der BBAG mit der Lot-Nummer 116 in den Ring kommt.

Klick zum Katalog

https://bbag-sales.de/horse~de_DE?auctionDataID=15493&auctionID=67&filter=Long%20Summer

Long Summer ist Schwester einer Siegerin aus der Lagalp (Galileo), die den Hanshin Cup (LR) in Hamburg gewonnen hat, mehrfach Blacktype-platziert war, so als Dritteim Herbst-Stutenpreis (Gr. III). Die dritte Mutter ist die Festa-Rennen (LR)-Siegerin La Dane (Danehill).

Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

La Donna ist am Ende allein auf weiter Flur. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2024 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!