2022-05-15, Hoppegarten, 3. R. - Berlin Partner-Rennen

3 Berlin Partner-Rennen

  • 15.05.2022, 15:00 - Hoppegarten
  • Distanz: 1800m
  • Boden: gut, stellenweise fest

Sieglosen-Rennen, 7.000 € (4.200, 1.400, 875, 525). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 7.000 € (4.200, 1.400, 875, 525)., Andenken dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben und ü
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 12,5:1. - Platzwette 3,3; 5,2; 2,3:1. - Zweierwette 116,3:1. - Dreierwette 602,5:1. - 2 aus 4 24,1; 24,1; 24,1; 24,1; 24,1; 24,1:1.

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Petit Marin (GER) 2019
Marcel Weiß / Jo.: René Piechulek
57,0 kg 4.200 € 12,5 Details
Petit Marin (GER) 2019
Pferd:
db. W. v. Flamingo Fantasy - Pongal (Ransom O'War)
2 Zacapo (IRE) 2019
Andreas Suborics / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 1.400 € 18,9 Details
Zacapo (IRE) 2019
Pferd:
b. H. v. Fastnet Rock - Zarzali (Hussonet)
3 Quo Volare (GER) 2019
Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 875 € 4,9 Details
Quo Volare (GER) 2019
Pferd:
db. H. v. Reliable Man - Queretara (Exceed and Excel)
Notiz
Scheuklappen
4 Mataby (GER) 2019
Roland Dzubasz / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 525 € 30,9 Details
Stutfohlen 2019 v. Sea The Moon - Madame Sophie v. Montjeu - Foto: privat
Pferd:
b. St. v. Sea The Moon - Madame Sophie (Montjeu)
5 Arina (GER) 2019
Roland Dzubasz / Jo.: Michal Abik
55,0 kg 6,1 Details
Arina (GER) 2019
Pferd:
b. St. v. Soldier Hollow - Alisar (Oasis Dream)
6 Airy Queen (IRE) 2019
Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
55,0 kg 11,9 Details
Airy Queen (IRE) 2019
Pferd:
b. St. v. Kodiac - Airfield (Dansili)
7 Shaikan (IRE) 2019
Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 3,3 Details
Shaikan Februar 2022  Foto: www.rennstall-woehler.de
Pferd:
schw. H. v. Rock of Gibraltar - Shanjia (Soldier Hollow)
Notiz
Seitenblender
8 Manus Dream (IRE) 2019
Eva Fabianova / Jo.: John F. Egan
55,0 kg 39,4 Details
Manus Dream (IRE) 2019
Pferd:
b. S. v. Mastercraftsman - Nour'spirit (Invincible Spirit)
9 Summerwind (GB) 2019
Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Concetto Santangelo
55,5 kg 16,2 Details
Summerwind (GB) 2019
Pferd:
b. St. v. Muhaarar - Solola (Black Sam Bellamy)
10 It's My Dream (GER) 2019
Sarka Schütz / Jo.: Lilli-Marie Engels
55,0 kg 20,1 Details
It's My Dream (GER) 2019
Pferd:
b. W. v. Intendant - Indian Lovesong (Antonius Pius)
Notiz
Erl. 2 kg
11 Ser Snell (GER) 2019
Gunter Richter / Jo.: Miladin Stanarevic
58,0 kg 44,4 Details
Ser Snell (GER) 2019
Pferd:
b. W. v. Paolini- Shining Queen (Königstiger)
Notiz
Mgw. 1 kg
12 Vinnare (IRE) 2019
Frank Fuhrmann / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 36,5 Details
Vinnare (IRE) 2019
Pferd:
St. v. Es Que Love - Lovelorn ( Pivotal)
13 Walkan (IRE) 2019
Gunter Richter / Jo.: Marco Casamento
57,0 kg 31,2 Details
Walkan (IRE) 2019
Pferd:
schwb. W. v. Le Havre - Weichsel (Soldier Hollow)
14 Agent Sim (FR) 2019
Claudia Barsig / Jo.: Anna van den Troost
57,0 kg 21,1 Details
Agent Sim (FR) 2019
Pferd:
b. H. v. Dabirsim - Ambre Doree (Rio De La Plata)
Kurzergebnis: 
PETIT MARIN (2019), W., v. Flamingo Fantasy - Pongal v. Ransom O'War, Zü. u. Bes.: Dirk von Mitzlaff, Tr.: Marcel Weiß, Jo.: Rene Piechulek, GAG: 70 kg, 2. Zacapo (Fastnet Rock), 3. Quo Volare (Reliable Man), 4. Mataby, 5. Arina, 6. Airy Queen, 7. Shaikan, 8. Manus Dream, 9. Summerwind, 10. It's My Dream, 11. Ser Snell, 12. Vinnare, 13. Walkan, 14. Agent Sim
Richterspruch: 
Le. 2¼-3½-2¼-kK-1½-K-H-16-H-2½-16-2-2½
Zeit: 
1:51,41
Rennanalyse: 

So ganz aufregend waren die Leistungen der Nachkommen von Pongal bisher noch nicht, auch wenn zwei gewonnen haben, Partita (Wiesenpfad) und Parda (Kalatos). Wie der bereits im Wallach-Status stehende Dreijährige Petit Marin, der aus dem vorletzten Jahrgang von Flamingo Fantasy stammt, aber beim Debüt gewann, das sah schon nicht verkehrt aus. Die Mutter hat zwei Handicaps in Bad Harzburg und Leipzig gewonnen, sie steht jetzt im Besitz von Nora und Philipp Köhnken. Pongal ist Schwester von Pas de Deux (Saddex), der vier Gr.-Rennen gewonnen hat, darunter zweimal das Darley Oettingen-Rennen (Gr. II) und des diesjährigen Seriensiegers Parol (Pastorius), dessen Höhenflug noch nicht beendet ist. Weitere Geschwister sind der gute Handicapper Par Coeur (Adlerflug) und die Mutter von President (Tai Chi), ein aktueller Spitzendreijährige in Ungarn. Aus der Familie, die auf dem Fährhof noch sehr aktuell ist, kommt auch der Gr. I-Sieger Potemkin (New Approach). 

Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Petit Marin überrascht beim Debüt mit einem leichten Sieg gegen Zacapo. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!