2021-05-16, Hannover, 4. R. - Göddert Sybrecht-Erinnerungsrennen

4 Göddert Sybrecht-Erinnerungsrennen

  • 16.05.2021, 14:30 - Hannover
  • Distanz: 1600m
  • Boden: gut bis weich
  • Blacktype

Listenrennen, 15.000 € (8.000, 3.000, 2.000, 1.500, 500).
Für 4-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Stuten, die seit 1.8.2020 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 4,2:1. - Platzwette 1,9; 2,8; 3,4:1. - Zweierwette 25,1:1. - Dreierwette 180,0:1.

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Marshmallow (GER) 2017
Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,0 kg 8.000 € 4,2 Details
Ein sicherer Sieg für Marshmallow mit Adrie de Vries im 100. Großen Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf. ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann
Pferd:
b. St. v. Soldier Hollow - Mill Marin (Pivotal)
Formen:
2-1-2-1-1-2-1
2 Mrs Applebee (GER) 2017
Roland Dzubasz / Jo.: Michal Abik
57,0 kg 3.000 € 13,3 Details
Mrs Applebee (GER) 2017
Pferd:
b. St. v. Soldier Hollow - Menha (Dubawi)
Formen:
1-10-2-7-8-2-1-2-2-4
3 Gaja (GER) 2016
Eva Fabianova / Jo.: René Piechulek
57,0 kg 2.000 € 15,3 Details
Stutfohlen 2016 v. Ruler of the World - Gallivant (Foto: privat)
Pferd:
b. St. v. Ruler of the World - Gallivant (Danehill)
Formen:
6-1-2-6-1-2-10-1-2
4 Sharoka (IRE) 2016
Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 1.500 € 9,8 Details
Sharoka nach ihrem Sieg am 17.3.2019 in Krefeld - Foto: Dr. Jens Fuchs
Pferd:
b. St. v. Rock of Gibraltar - Sharin (Areion)
Formen:
5-8-4-8-8-1-6-5-2-1
5 Isaia (GER) 2017
Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 500 € 4,1 Details
Isaia Februar 2021  Foto: www.rennstall-woehler.de
Pferd:
F. St. v. Farhh - Intigra (Tiger Hill)
Formen:
2-1-2
6 Amabilis (GER) 2017
Dominik Moser / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 25,9 Details
Amabilis (GER) 2017
Pferd:
db. St. v. Maxios - Akua'da (Shamardal)
Formen:
8-9-8-6-1-7
7 Recover Me (FR) 2015
Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
57,0 kg 5,6 Details
Recover Me (FR) 2015
Pferd:
Sch. St. v. Fastnet Rock - Marie Rossa (Testa Rossa)
Formen:
4-3-2-1-4-2-8-6-2-7
8 Emoji (GER) 2017
Francis-Henri Graffard / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 5,2 Details
Emoji (GER) 2017
Pferd:
b. St. v. Soldier Hollow - Exotic Rose (Manduro)
Formen:
6-6-12-2-1-1
9 Leopoldina (GB) 2017
Henk Grewe / Jo.: Andre Best
58,0 kg 20,8 Details
Leopoldina (GB) 2017
Pferd:
Sch. St. v. Sepoy - Lady's Art (Verglas)
Formen:
10-8-1-1-7-1-4
Kurzergebnis: 
MARSHMALLOW (2017), St., v. Soldier Hollow - Mill Marin v. Pivotal, Zü. u. Bes.: Gestüt Brümmerhof, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev , GAG: 88,5 kg, 2. Mrs Applebee (Soldier Hollow), 3. Gaja (Ruler Of The World), 4. Sharoka, 5. Isaia, 6. Amabilis, 7. Recover Me, 8. Emoji, 9. Leopoldina
Richterspruch: 
Le. 2½-2¼-1¼-H-H-1-H-4¼
Zeit: 
1:39,62
Rennanalyse: 

Im Katalog der BBAG-Herbstauktion 2020 tauchte auch der Name Marshmallow auf. Im Stall von Trainer Peter Schiergen galt sie schon als ziemlich spätes Mädchen, erst Ende August dreijährig debütierte sie in Düsseldorf, war doch etwas überraschend gleich erfolgreich. Sie machte dann schnell große Fortschritte, weswegen das Gestüt Brümmerhof von einem Verkauf absah. In Hannover holte sie sich noch zwei Handicaps, startete Ende März erfolgreich in die Saison. Mitte April in Düsseldorf hatte sein Jockey die Sache vielleicht etwas zu leicht genommen, kam gegen einen enteilten Gegner vielleicht einen Tick zu spät. Der Sprung in die Listenkategorie gelang jetzt erstaunlich leicht.  

Die Soldier Hollow-Tochter ist der zweite Nachkomme ihrer Mutter, dreijährig ist der von Sarah Steinberg trainierte Mendocino (Adlerflug), der gerade beim Einstand Zweiter war und in seinem Stall als Derbykandidat gilt. Der zwei Jahre alte Millionaire (Adlerflug) ist bei der BBAG für 55.000 Euro in den Stall von Henk Grewe verkauft worden. Ein Hengstfohlen heißt Mount Everest (Gleneagles).

Mill Marin, die ein Hengstfohlen von Gleneagles hat, wurde 2014 vom Gestüt Brümmerhof bei Tattersalls für 52.000gns. gekauft. Sie hat ein Listenrennen in Schweden gewonnen, ihr Vater Pivotal ist einer der führenden Mutterstutenvererber dieser Zeit. Sie ist Schwester der Listen-Zweiten Olvia (Giant’s Causeway) aus der Mill Guineas (Salse), die Dritte im Prix d’Automne (LR) war. Diese ist eine Schwester der Falmouth Stakes (damals Gr. II)-Siegerin Ronda (Bluebird) aus einer starken internationalen Black Type-Familie, dessen prominentestes Mitglied Mill Reef (Never Bend) ist.

Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Marshmallow kommt unter dem Champion zu ihrem fünften Karrieretreffer. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2023 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!