2017-09-17, Hannover, 2. R. - Preis der Landesjägerschaft Niedersachsen

2 Preis der Landesjägerschaft Niedersachsen

  • 17.09.2017, 14:00 - Hannover
  • Distanz: 1600m
  • Boden: gut

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2017 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 53:10. - Platzwette 15, 19, 17:10. - Zweierwette 148:10. - Dreierwette 764:10. - Platz-Zwilling-Wette 39, 41, 39:10.

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Manama (GER) 2014
Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Marco Casamento
56,5 kg 3.000 € 53,0 Details
Manama (GER) 2014
Pferd:
Sch. St. v. Stormy River - Maya Mare (Marju)
Notiz
Erl. 1 kg
2 Magneta Sky (GER) 2014
Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
58,0 kg 1.200 € 39,0 Details
Magneta Sky am 15.10.2017 in Köln - Foto: Dr. Jens Fuchs
Pferd:
b. St. v. Wiener Walzer - Malorie Lu (Paolini)
3 Karibana (GER) 2014
Martina Grünewald / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,0 kg 600 € 42,0 Details
Karibana (GER) 2014
Pferd:
b. St. v. Campanologist - Kimbajar (Royal Abjar)
4 Perfect Pitch (GER) 2014
Dr. Andreas Bolte / Jo.: René Piechulek
57,0 kg 300 € 244,0 Details
Pervect Pitch - knapp geschlagener Zweiter im Agl.III am 7.7.2018 in Hamburg - Foto: Dr. Jens Fuchs
Pferd:
b. St. v. Campanologist - Prima Directa (Big Shuffle)
5 KImmy (GER) 2014
Prof. Dr. Gerhard Walter Sybrecht / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 93,0 Details
KImmy (GER) 2014
Pferd:
b. St. v. Archipenko - Kadinska (Peintre Celebre)
6 Amazing Sun (GER) 2014
Toni Potters / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 302,0 Details
Amazing Sun (GER) 2014
Pferd:
db. St. v. Electric Beat - April Sun (Imperial Fling)
7 Musical (GER) 2014
Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 45,0 Details
Musical (GER) 2014
Pferd:
b. St. v. Soldier Hollow - Madonna (Lando)
8 Fedora (GER) 2014
Ferdinand J. Leve / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 48,0 Details
Fedora (GER) 2014
Pferd:
db. St. v. Lando - Felicity (Inchinor)
Kurzergebnis: 
MANAMA (2014), St., v. Stormy River - Maya Mare v. Marju, Zü. u. Bes.: Roland Lerner, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Marco Casamento, GAG: 61 kg, 2. Magneta Sky (Wiener Walzer), 3. Karibana (Campanologist), 4. Perfect Pitch, 5. Kimmy, 6. Amazing Sun, 7. Musical, 8. Fedora
Richterspruch: 
Ka. K-½-4-1-2-1-18
Zeit: 
1:42,78
Rennanalyse: 

Ein bitterer Sieg von Manama, die mit dem letzten Galoppsprung noch die fast schon enteilte Magenta Sky abfangen konnte. Doch beim Auscantern erlitt die Stute einen Gleichbeinbruch und musste in der Tierklinik Langenhagen eingeschläfert werden. Sie war der zweite Nachkomme der nicht gelaufenen Maya Mare, deren Erstling Mercenary (Stormy River) bislang in Frankreich und Spanien fünf Rennen gewonnen hat. Der zwei Jahre alte Mediteraneo (Stormy River) ist für den Züchter bei Mario Hofer im Training. Maya Mare ist eine Schwester zu sechs Siegern, die Mutter wiederum ist Schwester von Classic Cliche (Salse), Sieger im Ascot Gold Cup (Gr. I) und im Doncaster St. Leger (Gr. I) sowie von My Emma (Marju), die den Prix Vermeille (Gr. I) und die Yorkshire Oaks (Gr. I) gewonnen hat. Der Vater Stormy River (Verglas), ein erstklassiger Meiler, steht im Haras de Saint-Arnoult in Frankreich. 

Ein Service von Turf-Times
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Manama gewinnt knapp, doch war es ein sehr bitterer Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2024 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!