2015-03-29, Düsseldorf, 1. R. - Preis von action medeor

See video

1 Preis von action medeor

  • 29.03.2015, 14:00 - Düsseldorf
  • Distanz: 1500m
  • Boden: weich stellenweise schwer

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 20:10. - Platzwette 11, 14:10. - Zweierwette 57:10. - Dreierwette 101:10.

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Full Rose (GB) 2012
Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 5.000 € 20,0 Details
Erneut ein "Big Point" für das erfolgreiche Quartier von Trainer Andreas Wöhler: Full Rose mit Jozef Bojko als klassische Sieger in den 95. German Guineas. Foto: Ursula Stüwe-Schmitz
Pferd:
F. St. v. Aqlaam - Tasjeel (Aljabr)
2 Noble Colonia (IRE) 2012
Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 2.000 € 31,0 Details
Erster Sieg beim siebten Start: Noble Colonia legt mit Andrasch Starke in Köln ihre Maidenschaft ab. Foto: Dr. Jens Fuchs
Pferd:
b. St. v. Shamardal - Nouvelle Noblesse (Singspiel)
3 Attitude (GER) 2012
Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 1.000 € 35,0 Details
Attitude  (GER) 2012
Pferd:
F. St. v. Tertullian - Atanua (Monsun)
4 Isla Blanca (GER) 2012
Ralf Rohne / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 500 € 377,0 Details
Isla Blanca (GER) 2012
Pferd:
b. St. v. Intendant - Indian Wand (Wolfhound)
5 Fair Of Face (USA) 2012
Carlos Manuel Azvedo Gaspar / Jo.: Jente Marien
54,0 kg 250 € 397,0 Details
Fair Of Face (USA) 2012
Pferd:
b. St. v. Street Cry - Infanta (Cape Cross)
Notiz
Erl. 3 kg
6 Wahshih (GER) 2012
Christian Sprengel / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 174,0 Details
Wahshih (GER) 2012
Pferd:
b. St. v. Tiger Hill - Wonderful Day (Kahyasi)
7 Elusive Army (FR) 2012
Sascha Smrczek / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 90,0 Details
Elusive Army (FR) 2012
Pferd:
b. St. v. Elusive City - Royal Army (Pirate Army)
Kurzergebnis: 
FULL ROSE (2012), St., v. Aqlaam - Tasjeel v. Aljabr, Zü.: D. R. Tucker, Bes.: Jaber Abdullah, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 75 Kg 2. Noble Colonia (Shamardal), 3. Attitude (Tertullian), 4. Isla Blanca, 5. Fair Of Face, 6. Wahshih, 7. Elusive Army
Richterspruch: 
Le. 5-5-10-10-4-1¼
Zeit: 
1:40,90
Rennanalyse: 

Nur drei Jahrgänge hatte Aqlaam (Oasis Dream), Sieger u.a. im Prix du  Moulin de Longchamp (Gr. I) gebracht, Anfang 2013 ging er bereits ein.  Ganz aufregend fällt die bisherige Bilanz nicht aus, interessanterweise findet man in deutschen Rennställen bessere Nachkommen von ihm. So bei Mario Hofer die Gr. III-Siegerin Moonee Valley und auch Andreas Wöhler scheint mit Full Rose eine gute Stute im Stall zu haben. Sie ist eines von nicht weniger als 32 Pferden, die Jaber Abdullah aus Dubai in Spexard im Training hat, sie soll Richtung 1000 Guineas (Gr. II) gehen.

Für 6.000 Euro war sie als Jährling bei Fairyhouse ein günstiger Kauf. Ihre Mutter hat dreijährig gewonnen und einen weiteren Sieger auf der Bahn, eine zwei Jahre alte Stute stammt von Arcano, ein Jährlingshegst von Helvellyn. Tasjeel hat zwei Geschwister, die in Listenrennen platziert waren, die nächste Mutter Siyadah (Mr. Prospector) war Listensiegerin in Newmarket. Dahinter folgt im Pedigree die Yorkshire Oaks (Gr. I)-Siegerin Roseate Tern (Blakeney), eine Schwester des Gr. I-Siegers Ibn Bey (Mill Reef), der auf der deutschen Grand Prix-Schiene in den Zeiten von Mondrian (Surumu) ein oft erfolgreicher Gast war. Aus der Familie kommt auch die Gr.-Siegerin Nausica Time (Dubawi). 

Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Debütantin aus dem Wöhler-Stall siegte mit Jozef Bojko als 20:10-Favoritin mit fünf Längen. Foto: Dr. Jens Fuchs
Siegerehrung für das Team um Full Rose in Düsseldorf. Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!