2012-03-31, Meydan, 7. R. - Dubai Duty Free Sponsored By Dubai Duty Free

See video

7 Dubai Duty Free Sponsored By Dubai Duty Free

  • 31.03.2012 - Meydan
  • Distanz: 1800m
  • Boden: gut
  • Blacktype

Gruppe I, 3.800.000 €
4j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten90:10

Startnr./Platz Pferd - Trainer/Jockey Gewicht Gewinn Toto Details
1 Cityscape (GB) 2006
Roger Charlton / Jo.: James Doyle
57,0 kg 2.300.000 € 99,0 Details
Grüßen als Dubai Duty Free-Sieger - Cityscape und  James Doyle. www.galoppfoto.de
Pferd:
F. H. v. Selkirk - Tantina (Distant View)
2 Mutahadee (IRE) 2008
Mike de Kock / Jo.: Christophe Soumillon
57,0 kg 800.000 € 55,0 Details
Mutahadee (IRE) 2008
Pferd:
b. H. v. Encosta de Lago - Mosaique Bleue (Shirley Heights)
3 City Style (USA) 2006
Mahmood Al Zarooni / Jo.: Mickael Barzalona
57,0 kg 400.000 € 260,0 Details
City Style (USA) 2006
Pferd:
F. W. v. City Zip - Brattothecore (Katahaula County9
4 Wigmore Hall (IRE) 2007
Michael Bell / Jo.: Jamie Spencer
57,0 kg 200.000 € 210,0 Details
Wigmore Hall (IRE) 2007
Pferd:
b. W. v. High Chaparral - Love And Laughter (Theatrical)
5 Xtension (IRE) 2007
John Moore / Jo.: Jeff Lloyd
57,0 kg 100.000 € 170,0 Details
Xtension (IRE) 2007
Pferd:
db. H. Xaar - Great Joy (Grand Lodge)
6 Musir (AUS) 2006
Mike de Kock / Jo.: K. Shea
57,0 kg 77.000 € 150,0 Details
Musir (AUS) 2006
Pferd:
b. H. v. Redoute's Choice - Dizzy De Lago (Encosta De Lago)
7 Ambitious Dragon (NZ) 2006
A.T. Millard / Jo.: Douglas J. Whyte
57,0 kg 30,0 Details
Sieger in der Hong Kong Mile - Ambitious Dragon mit Zachary Purton . www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Pferd:
F. W. v. Pins - Golden Gamble (Oregon)
8 Delegator (GB) 2006
Saeed bin Suroor / Jo.: Lanfranco Dettori
57,0 kg 230,0 Details
Delegator (GB) 2006
Pferd:
b. H. v. Dansili - Indian Love Bird (Efisio)
9 Dark Shadow (JPN) 2007
Noriyuki Hori / Jo.: Yuichi Fukunaga
57,0 kg 110,0 Details
Dark Shadow (JPN) 2007
Pferd:
F. H. v. Dance In The Dark - Matikanehatusimada (Private Account)
10 Rajsaman (FR) 2007
Ali Rashid Al Rayhi / Jo.: Royston Ffrench
57,0 kg 670,0 Details
Rajsaman mit Thierry Jarnet (vorne) als Sieger im Qatar Prix Daniel Wildenstein 2011. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Pferd:
Sch. H. v. Linamix - Rose Quartz (Lammtarra)
11 Green Destiny (IRE) 2007
H. J. Brown / Jo.: Glyn Schofield
57,0 kg 410,0 Details
Green Destiny (IRE) 2007
Pferd:
b. W. v. Marju - Mubkera (Nashwan)
12 California Memory (USA) 2006
Derek Cruz / Jo.: Matthew Chadwick
57,0 kg 170,0 Details
Das Siegerteam - California Memory mit Matthew Chadwick. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Pferd:
Sch. W. Highest Honor - Kalpita (Spinning World)
13 Rio De La Plata (USA) 2005
Saeed bin Suroor / Jo.: Silvestre de Sousa
57,0 kg 410,0 Details
Rio de la Plata - hier mit Silvestre de Sousa in Dubai - wird Deckhengst im Haras du Logis. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Pferd:
F. H. v. Rahy - Express Way (Ahmad)
14 Presvis (GB) 2004
Luca Matteo Cumani / Jo.: Ryan Moore
57,0 kg 210,0 Details
Presvis bei der Morgenarbeit in Dubai. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Pferd:
b. W. v. Sakhee - Forest Fire (Never So Bold)
15 Await The Dawn (USA) 2007
Aidan P. O'Brien / Jo.: Joseph O'Brien
57,0 kg 90,0 Details
Await The Dawn (USA) 2007
Pferd:
b. H. v. Giant's Causeway - Valentine Band (Dixieland Band)
Kurzergebnis: 
CITYSCAPE (2006), H., v. Selkirk - Tantina v. Distant View, Bes.: Khalid Abdulla, Zü.: Juddmonte Farms Ltd., Tr.: Roger Charlton, Jo: James Doyle 2. Mutahadee (Encosta de Lago), 3. City Style (City Zip), 4. Wigmore Hall, 5. Xtension, 6. Musir, 7. Ambitious Dragon, 8. Delegator, 9. Dark Shadow, 10. Rajsaman, 11. Green Destiny, 12. California Memory, 13. Rio de la Plata, 14. Presvis, 15. Await The Dawn
Richterspruch: 
4 1/4, Kopf, 1 1/4
Zeit: 
1:48,65
Rennanalyse: 

Zum ersten Mal in seiner auch schon mehrere Rennzeiten dauernden Karriere startete Cityscape über 1800 Meter, zum ersten Mal ritt ihn auch James Doyle, der den verletzten Steve Drowne ersetzte. Es sollte beim auch erst 17. Start der sechste und bisher größte Treffer für den Juddmonte-Hengst werden, der völlig überlegen vor dem Feld herspazierte. Der Sohn von Selkirk hat zweijährig immerhin schon die Royal Lodge Stakes (Gr. II) für sich entscheiden können, dann mehrere Treffer auf Gr. III-Ebene gelandet, so letzten Herbst den Prix Perth (Gr. III) gegen Sommerabend (Shamardal). Dass auch auf besserer Ebene mit ihm zu rechnen ist, zeigte sein zweiter Platz in der Hong Kong Mile (Gr. I) im Dezember in Sha Tin. Er ist das zweite Fohlen der Mutter, seine Halbschwester Scuffle (Daylami) ist auf Listenebene platziert gelaufen. Ein Jahr jünger ist Bated Breath (Dansili), der letztes Jahr in drei Gr. I-Rennen über 1200 Meter Zweiter war, im Darley July Cup, dem Betfred Sprint Cup und den Nearctic Stakes in Kanada. Die Mutter Tantina hat zwei Listenrennen gewonnen, die zweite Mutter Didina (Nashwan) war im Dahlia Handicap (Gr. I) erfolgreich. Der prominenteste Name in der Familie ist der von Xaar (Zafonic), ein Champion-Zweijähriger, aber als Deckhengst doch nicht mehr als Durchschnitt.

Ein Service von Turf-Times
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Bilder

Im Dubai Duty Free jubelt James Doyle auf  Cityscape. www.galoppfoto.de
Cityscape und James Doyle - die Sieger im Dubai Duty Free. www.galoppfoto.de
2012-03-31, Meydan, 7. R. - Dubai Duty Free Sponsored By Dubai Duty Free

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!